HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang/Gitarre:Jean Beauvoir

Gitarre: Tommy Lafferty

Bass: Michael Paige

Schlagzeug: Hawk Lopez

 

Tracklist:

  1. Lost Cathedral
  2. Live And Die
  3. Motorcycle Loretta
  4. Lyin´
  5. Free Me
  6. Second Chance
  7. Greed of Love
  8. Cold Blooded Bitch
  9. End of the Road
  10. Although We´re Fools
  11. Wasted Prime
  12. Hell Of a Night
  13. If you need me
  14. Standing on the Corner for Ya (Unplugged) Bonustrack

Chicago geborener Bandgründer Jean Beauvoir kam zuerst zur Aufmerksamkeit von der Rockwelt in seiner Kapazität als Bassist mit der unerhörten New York Punk Rocktruppe „The PLASMATICS“, mit dem legendären Wendy O' Williams. Beauvoir verließ die Gruppe im Jahr 1981, als er meinte, daß sich die musikalische Richtung vom Original Punk Ideal in Richtung eines mehr auf kommerzieller Linie „Metall“ basiert. Mit der Absicht eine Alleinkarriere zu starten, wurde Beauvoir aufgefordert, Bass von Bruce Springsteen´s Gitarristen „Little Stevens“ Debüt Soloalbum zu spielen und verbrachte anschließend zwei Jahre in seinem Disciples of Soul outfit. Sein eigenes Solo-Projekt  wieder zu beleben, wies er Angebote sich Prince und Michael Jackson´s Touringbands anzuschließen, entlang des Wegs ab. Selbst ein Fan eher harter Klänge, gründet er mit Voodoo X seine eigene Band, nachdem die Solokarriere mit mäßigem Erfolg angelaufen ist. Mittlerweile heißt seine Combo Crown Of Thorns und sein früheres Markenzeichen, ein Sigue Sigue Sputnik würdiger Mohikaner-Blondschopf, hat der nackten Haut weichen müssen.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren