HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang: Tony Pinto

Gitarre: Achim Jäger

Keyboard/Gitarre: Harold Merkx

Bass: Dirk Kurth

Schlagzeug: Jürgen Grözinger

 

 

Tracklist:

  1. Sweet Family
  2. Stop Draggin´
  3. Lies
  4. Can You Remember
  5. Once
  6. Waiting For The Rain
  7. Miss The Day
  8. Love Don´t Bother Me
  9. Take It Or Leave It
  10. Work
  11. Hold You
  12. Is It True?

Diese Band und CD gibt es auch schon seit einigen Jahren. SHARON bestehen aus Tony Pinto (Gesang), Achim Jäger (Gitarre), Harold Merkx (Keyboard/Gitarre), Dirk Kurth (Bass) und Jürgen Grözinger (Schlagzeug). Ihre Heimat ist Deuschland und sie kommen aus dem ländlichen Donaueschingen. Die Band alleine schon nach einer Frau „SHARON“ zu benennen, ist ja auch nicht gerade originell. Aber was solls, ist ja auch nicht originell seine Band Pink, Dog Eat Dog oder Casanova zu nennen! War anfangs nicht gerade begeistert. Ich musste mir „Edge Of Time“ schon mehrmals anhören. Produziert wurde das Ganze, von dem namhaften Charlie Bauerfeind, der unter anderem Helloween, Axel Rudi Pell, Hammerfall, Rage, Saxon und viele mehr produziert oder mitgewirkt hat.  War ja auch nichts überaus neues, was sie da fabrizierten....Man muss jedoch gestehen, wenn man näher hinhört, kann man den ein oder anderen Song in die engere Wahl stellen. Mit dem Opener „Sweet Family“ haben sie jedenfalls einen flotten Stampfsong hinbekommen. Bei „Stop Draggin´“ konnten sie sich wohl nicht entscheiden ob er schnell oder langsam gespielt werden soll, das einzig Originelle hier, die Orgeleinlagepartie. Mit „Once“ ist ihnen eine gute progressive Metal-Hardrock-Kombination gelungen. Songs, die man immer wieder zu hören bekommt sind „Waiting For The Rain“ und „Miss The Day“. Etwas grooviger sind dagegen „Lies“ und „Love Don´t Bother Me“. Auf die seichte Ballade „Take It Or Leave It“, folgt zugleich der fetzige Song „Work“. Mein persönlicher Favourite ist „Hold You“ auch wenn er typisch, eingängig, ein melodiöser Rocksong ist. Direkte Vergleiche mit anderen Bands zu ziehen, wäre zu weit hergeholt. Im Grunde ist es ein durchschnittliches Hardrockalbum, bei der man nichts falsch macht, wenn man sie kauft.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren