HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

 

Besetzung:

Gesang: Grant Tibor

Gitarre: Scott Migone

Bass:  Danny Lullie

Schlagzeug/Keyboard: Paul Trust

 

Tracklist:

  1. Raise A Little Hell
  2. Love On The Telephone
  3. Make A Wish
  4. Silver Screen
  5. Weekend Tonight
  6. Coyote Morning
  7. Down And Dirty
  8. Living Without Your Love
  9. Dancing For Strangers
  10. The Last Goodbye

Hier haben wir wieder, eine eher recht unscheinbare Band aus Amerika, was wirklich recht schade ist, denn die Jungs hätten mehr Aufmerksamkeit verdient. Angefangen hat alles 1985, als Hauptsänger Grant Tibor sich dazu entschloss, zu seiner Band Cypress nach Florida zu ziehen. Cypress begann als eine Familienband, die ihren Anfangsstart in Dickinson, in Nord Dakota hatte. Das Original Line-Up beinhaltete Grant, seinen Bruder Bryan und seine Kusars Arman, Andy und Alan Tibor. Einmal in Florida, ergab sich die Möglichkeit sich mit Mitgliedern mehrerer Gruppen wie z.B. Bulletboys und Cinderella zu spielen. Schließlich schloß er sich mit Scott Mignone, der in Valentino (einer lokalen Florida Band) spielte und Danny Lullie zusammen. Scott schloß sich Cypress bald danach an. Als Paul Trust und Danny in die Band eintraten, waren sie als Stiletto bekannt. Nachdem sie merkten, daß bereits der gleiche Name einer anderen Band gehörte, benannten sie sich um in Jesse Strange. Ihre erste Single war eine ironisch gemeinte 0190 Nummer „Love On The Telephone“. 1992 brachten sie ihr Debut Album unter Sony Records heraus, welches von Paul selbst konstruiert und gemischt wurde. Unter die flotten Songs würde ich „Raise A Little Hell“ und „Weekend Tonight“ zählen. Im etwas gemütlicheren Tempo stehen „Silver Screen“, „Coyote Morning“, „Down and Dirty“ und „Dancing For Strangers“. Natürlich gibt es auch drei schöne Balladen „Make A Wish“, „Living Without Your Love“ und „The Last Goodbye“, wobei „Make A Wish“ das Original von Jesse Harms ist. Sicherlich kann man die Musik mit Bulletboys und Cinderella vergleichen. Ich würde noch Ratt, XYZ und sogar Firehouse hinzufügen. Sie haben neues Material für ihr zweites Album geschrieben, ob die Songs jemals ans Licht kommen werden, ist fraglich! Sehr, sehr schade!

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren