HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang/Gitarre: Juno Roxas

Gitarre: Dragan Stanic

Bass: John Nixon

Schlagzeug: Darren Danielson

Keyboard: Andy Shanahan

 

Tracklist:

  1. Rock 'n' Roll Nights
  2. My Way
  3. Bad Boys
  4. Midnight Love
  5. Where Are You Now?
  6. Nightstreet
  7. This Time
  8. First Break Of The Heart
  9. Stand Back
  10. Jimi G

Roxus ist für mich, eine der besten Melodikrock Scheiben überhaupt. Eine große Institution in ihrer Heimatstadt Melbourne, Australien, wo sie ihren lokalen Erfolg als Supportakt, der großen Bands wie Bon Jovi genossen. Der eigentlich beachtliche Stammbaum, innerhalb der Band,  ist der kroatische Gitarrist Dragan Stanic, der seinen Erfolg unter Beweis stellen konnte mit AOR-Kultband De Arrow, neben Bandmitglieder Paul Gleeson und Keyboarder Noel Hart. Zusammen mit dem angesehenen Produzenten Mark Opitz, der unter anderem auch mit AC/DC gearbeitet hat, ist das Ganze eine tolle Affäre. Ihr Sound füllt pulsierenden Melodikrock, wo die Keyboards/Synthesizer zur Vollkommenheit gestuft sind und die perfekte Folie für Stanics unglaubliche Gitarrenarbeit ist. Junos Vokalpartien sind auch super, obwohl es manchmal wie Stücke von Jon Bon Jovi wirkt, ist es doch recht schmeichelhaft. Songs wie „Rock´n Roll Nights“, „Midnight Love“, „Nightstreet und „Stand Back“ sind Klasse Aufreißer und hauen einfach jeden um und lassen den Rhythmus in sich einwirken. Halbballaden wie „My Way“, „Where Are You Now?“, „This Time“, „First Break Of The Heart“ und „Jimi G“ lassen Tücher feucht werden. Ein Hammer Album und sollte eigentlich jeder Melodikrockfan suchen. Darf in keiner Sammlung fehlen.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren