HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang: Timo Kotipelto

Gitarre: Mike Romeo

Gitarre: Juhani Malmberg

Bass: Jari Kainulainen

Schlagzeug: Mirka Rantanen

Keyboard: Janne Wirman

 

Tracklist:

  1. Seed Of Sorrow
  2. Reasons
  3. Around
  4. Can You Hear The Sound
  5. Snowbound
  6. Journey Back
  7. Evening´s Fall
  8. Coldness Of My Mind
  9. Take Me Away
  10. Here We Are

Wer kennt nicht den riesigen Wirbel um Stratovarius. Nach dem Weggang von Strato hat Sänger Timo Kotipelto 2004 einfach sein zweites Soloalbum mit Namen „Coldness“ auf den Markt gebracht. Seine riesigen Anhänger waren geschockt und zugleich natürlich heilfroh, dass er dieses Album gestartet hat. Meine Wenigkeit natürlich auch. Ich finde, er ist ein Klasse Sänger, auch wenn er manche Töne, zumindest live nicht ganz rüberbringt. Wie ihr euch auch sicherlich jetzt denken könnt, ist der Sound nicht weit von Stratovarius entfernt. Parallelen kann man immer ziehen, vor allem da auch Bandkollege Jari Kainulainen hier den Bass schwingt. Zusätzlich hat er noch Mike Romeo (Symphony X) und Juhani Malmberg (Tunnelvision) an den Gitarren, Mirka Rantanen (Tunnelvision,Thunderstone) am Schlagzeug und Janne Wirman (Children Of Bodom) am Keyboard an Board geholt. Sein erstes Album kann ich leider nicht vergleichen, somit beziehe ich mich nur auf dieses Album. Passend zum Albumtitel ist auch ein eher düsteres und dunkles Cover hergezaubert worden. Mich würde es auf Anhieb nicht anregen, dafür der Name Kotipelto schon eher. Da ich ein großer Fan von Stratovarius bin und mir schon vorher gedacht habe, dass es bestimmt ein gutes Album sein wird, habe ich mir die CD einfach geholt. Und richtig enttäuscht bin ich nicht. Leider hätten mehr Knüller drauf sein können, so wirkt es mit der Zeit nur noch nebensächlich und hört sich mehr und mehr nach Stratovarius an, anstatt mehr eigene Ideen zu verwirklichen. Hier folgen schnelle Songs auf Mid-Tempo Songs und dabei gibt es eigentlich keine richtige Ballade, was zur Abwechslung mal ganz angenehm ist. Meine Faves sind „Reasons“, „Around“, „Coldness Of My Mind“, „Take Me Away“ und „Here We Are“. Alle Strato Fans werden dieses Album lieben. Wer den Sound mag, greift zu!

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren