HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang: Göran Edman

Gitarre: Marcus Jacobsson

Bass: Jonas Reingold

Schlagzeug: Jaime Salazar

 

Tracklist:

  1. Universe Part 1
  2. Glorified
  3. Overloaded
  4. Highroler
  5. Eye for an Eye
  6. No More I Love You
  7. Killer On The Loose
  8. Carolina
  9. Northern Light
  10. Sacrifice And Suffering
  11. Can I Take You To Heaven
  12. Universe Part 2

Reingold ist ein fantastischer Bassspieler, Produzent und Songwriter, der seine Karriere in der lokalen Hardrockband WIRE aus seiner Heimatstadt, im mittleren Westen von Schweden, begann. Er studierte später für 4 Jahre Musik an der Malmö Musikakademie. 1994 trat er in die Band namens The Downtown Clowns ein. 1995 nahm Jonas ein ganzes Bass-Jazz-Album, mit dem schwedischen  Bassorchester auf, dass die lebende Legende, den dänischen Bassspieler Niels Henning Orsted Pedersen charakterisierte. In 1996 arbeitete er mit Benny Andersson und Björn Ulveus von ABBA an ihrem Produkt „Kristina From  Duvumala“. Jonas gründete die Band Midnight Sun zusammen mit Pete Sandberg und Anders „Theo“ Theander in 1996. Wegen seiner einzigartigen Talente in verschiedenen Genres ist er eine hoch geachtete Person/Bassist für Aufnahmen und auch auf Touren. Sein Respekt als Produzent, hatte durch die Jahre hinweg zur Folge, nach vielen Angeboten für verschiedene Alben, geführt. Während Pete damit beschäftigt war sein Soloalbum- "Push" 1998 zu machen, wandte Jonas sich an einige alte und neue Freunde, um etwas von seinem neuen Material zu spielen. Dies führte dann zur Band REINGOLD und die Aufnahmen für ihr Debütalbum „Universe“ die in spät ´98 begannen. Jonas ist natürlich immer noch ein Mitglied in Midnight Sun, aber er fühlte, dass er mit einigen anderen Leuten mit diesen Liedern arbeiten wollte. Jonas wählte den brillianten Sänger Göran Edman und fügte Jaime Salazar am Schlagzeug und Marcus Jacobsson an der Gitarre als feste Mitglieder in die Band, aber bevorzugte auch „Gäste“ wie Peter Espinoza (Majestic, Nasty Idols), Chris Palm (Midnight Sun) und Hempo Hildèn (Midnight Sun) zu haben. Marcus Jacobsson ist ein alter Freund von Jonas seit er zurückdenken kann und ist ein Gitarrist, eine gemietete "Waffe", die auf mehreren Produktionen erschienen ist, in allen Genres. Jaime macht immer noch mit seiner früheren Bands, Bad Habit und Flower Kings weiter, hat aber kein Problem, diese drei ziemlich verschiedenen Bands zu kombinieren, die alle bekannt für ihre glänzenden Musiker sind. Göran hat eine grossartige Karriere mit Künstlern wie Y.J Malmsteen, Brazon Abbot, Glory und jetzt den Johanssons Brüdern hinter sich, um nur einige zu nennen. Reingolds „Universe“ ist ein tolles album mit erstaunlicher Performance und genug guter Hardrocksongs. Besonders herauszuheben wäre für mich „Glorified“, „Overloaded“ und „Sacrifice and Suffering“. Hier fühlt man richtig die Einflüsse von Malmsteen, Midnight Sun und den anderen genannten Bands. Aber auch die traurige Ballade „No More I Love You“ haben sie sehr gut umgesetzt. Reingolds Album hat für jeden was zu bieten. Es ist ein tolle Mischung aus Rock, Progressive, Melancholie und Frische. Alleine wegen den bekannten Bands würde ich schon das Album empfehlen.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren