HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang: Russ Graham

Gitarre: Mike Hall

Bass: Ronald Mayer

Schlagzeuger: Darrell Millar

 

Tracklist:

Dirty Weapons

Stand Tall

I´m Alive

Believe In Me

Startin´To Shine

Last Laugh

All That We Dream

Doesn´t Matter

Hard Luck Town

Nothin´Gets Nothin´

Union Of Pride

Keep The Spirit Alive

Comin´Through

Killer Dwarfs ist eine Band aus Toronto, Kanada. Die Band besteht aus Sänger Russ Graham, Gitarrist Mike Hall, Bassist Ronald Mayer und Schlagzeuger Darrell Millar. Gegründet wurde die Band spät im Jahre 1981 von Russ „Dwarf“ Graham und Darrell „Dwarf“ Millar. Gitarrist Mike „Dwarf“ Hall“ kam 1984 in die Band und Bassist Ronald „Bad Ronbo Dwarf“ Mayer ein Jahr darauf. Ihren Glanzerfolg hatte die Band 1985 bis 1992. Bis dahin brachten sie fuenf vorzeigbare Alben heraus. Zu ihrem jetzigen 20jährigen Jubiläum brachten sie 2001 eine Live DVD „Reunion Of Scribes“ zum Freude ihrer Fangemeinschaft heraus und starten somit ihre weitere Karriere. Ihre Musik ist eine gute Mischung aus Journey, Foreigner, Toto, Bad English und Mr. Big, das wohl nicht ganz allein, die Schuld von Russ Graham ist. Seine Stimme ähnelt sehr stark, den benannten Sängern, der Bands. Für ihr fortgeschrittenes Alter sehen die Männer noch recht passabel und knackig aus. Auf alle Fälle bekommt man hier tolle Songs auf die Ohren zu hören, das Auge sieht nur so nebenbei mit und die Qualität der DVD ist sehr vorbildlich. Die vier Kerle zeigen uns noch, was sie so alles Live drauf haben. Es wird hier ein bißchen heiss und bei Russ und Mike meint man glatt, bei dieser ganzen Rumrennerei und Rumgehopse, gar nicht mehr, auf was man achten soll. Für ihr Alter haben sie eine tolle Kondition. Der etwas mehr bekannte Song, meinerseits, ist „I´m Alive“ und jeder der den Song hört, wird bestimmt überrascht sein, den er ist mit Sicherheit in einigen Clubs geloffen, nur hat niemand gewußt, wer da sang. „Believe In Me“ geht auch nur so in mein Gedächtnis. Ein sehr guter Song zum Abrocken. Etwas an den Songs „Last Laugh“ und „All That We Dream“ kommt mir bekannt vor und lässt mich an Songs von Kingdom Come und Lenny Wolf erinnern. Haben sich doch ähnliche Songpartien und ihre Spielweise ist recht ähnlich. Mit etwas Country und Blues geht es in dem Song “Doesn´t Matter“ zu. Der Rest der Songs sind einfach gute rockige Lieder. Der einzige Makel, ist wohl, dass überhaupt kein Bonusmaterial drauf gepackt wurde. Recht schade, vor allem, da nicht viele Leute, die Band kennen und es doch recht informativ wäre. Also ergeben sich schon alleine deswegen viele Fragen über die Band. Ist mit Sicherheit ein Kauf wert, der auf Bands wie Journey, Foreigner, Mr. Big und Kingdom Come steht. Wer mehr über Killer Dwarfs in Erfahrung bringen möchte, schaut einfach auf ihre Website: www.killerdwarfs.com.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren