HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang/Gitarre: Rick Forsgren

Gitarre: Kent Stevenson

Gitarre: Paul Christenson

Bass: Paul Hlavnicka

Schlagzeug: Randy Olson

 

Tracklist:

01. Deep Inside

02. Trust And Betrayal

03. Your Part

04. Thy Will Be Done

05. Winter

06. If We Try

07. Can't Wait For Daylight

08. Father's Eyes

09. Lies In The Dark

10. Pavlov's Dog

Hier haben wir ein gutes Progressive/Metal Album der Band Conditioned Response aus Minneapolis und gleich am Anfang zu vergleichen mit Bands im Style von Queensryche, Dokken, TNT mit einem Hauch von Iron Maiden vielleicht. Mit Ihrem Album „Pavlov´s Dog“ sind sie natürlich weit entfernt mit den Größen mithalten zu können oder sogar an Dream Theater, die schlechthin, die Progressive Band sind, heranzukommen. Aber im Vergleich zu vielen anderen Bands, die so klingen möchten, haben sie es ziemlich gut hinbekommen. Großer Vorteil dabei ist die hohe Stimme von Rick Forsgren, die wirklich den Stimmen von Geoff Tate, Don Dokken oder auch Tony Harnell ähnelt. Unterstützung findet Forsgren durch Kent Stevenson und Paul Christenson an den Gitarren, Paul Hlavnicka am Bass und Randy Olson am Schlagzeug. Natürlich gibt es hier eine vielzahl guter Songs wie „Deep Inside“, „Thy Will Be Done“, „Winter“, „If We Try“, „Can´t Wait For Daylight“ und „Pavlov´s Dog“. Die Produktion des Albums, hätten sie sicher noch besser machen können und mit ein paar eigenen Ideen wäre es bestimmt eine großartige Sensation geworden, so ist es nur ein überdurchschnittliches Album wie viele. Für Queensryche Freunde alle mal etwas und die Progrock mögen einfach mal reinhören, ist bestimmt was für euch!

 

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren