HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Ole Evenrude: Lead-Sänger,Gitarre,Keyboard

Trond Holter: Gitarre, Bass, Keyboard

Tom Jensen: Keyboard

Ole Petter Hansen: Schlagzeug

 

 

Tracklist:

01. Never Say Die

02. Desperado

03. Broken Heart

04. 25Years of Rock´n Roll

05. Peepin´Tom

06. Make My Day

07. Home Sweet Home

08. Still In Love With You

09. Raise Your Fist And Shout

10. X-Ray Specs

Ole Evenrude muss man auf der Zunge zergehen lassen. Wem der Name nichts sagt, wird spätestens nach diesem Review die Erde küssen und mir danken wollen. Wie der Name schon verrät kommt er aus Norwegen. Er ist der norwegische Gitarrengott schlechthin und auch obendrein noch ein sehr guter Songschreiber/Produzent. Er produzierte die Songs „Rock´n Roll City“ und „We´re wild, young and free“ von der Gruppe Swedish Erotica, die ja mittlerweile schon bekannt sind. Aber auch andere Songs wie den The Tuesdays (Schweden-Frauengruppe), ACE OF BASE (Schweden) oder sogar A-Teens (Abba Kopierer, Schweden) produzierte er. „Never Say Die“ ist sozusagen ein Klasse Opener, besser hätte die CD nicht anfangen können. Zusammenspiel von guten Keyboards und Gitarrenriffs und einer sanften Stimme, da möchte man gerne selbst ein Instrument spielen können. „25 Years of Rock´n Roll“ , „Make My Day“ und „Raise Your Fist and Shout“ stimmen so richtig zum mitsingen ein. Die Herz-Schmerz-Balladen dürfen natürlich auch nicht hier fehlen. „Broken Heart“, „Home Sweet Home“ und „Still In Love With You“ lassen die Welt um uns herum vergessen und laden zum Träumen ein. Der Song „X-Ray Specs“ rundet das Album komplett ab und macht es zu einem TOP-Klassiker für mich. Ein Song besser als der Andere. Das Album muss man einfach haben!!!

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren