HEAVYHARBOR
HEAVYHARBOR

Besetzung:

Gesang: Patrik Wirén

Gitarre: Ulf Cederlund

Bass: Patrik Thorngren

Schlagzeug: Olle Dahlstedt

 

Tracklist:

A: outsing the pigs

B: disappear

C: doing it cause I can

D: commercial suicide

E: the next attack

F: björklinge

G: almost alright

H: borderline

I: as the city falls on my feet

J: airplanes

K: go

L: teenage stupidity 

Mann als ich die CD von Alpha Safari gesehen hatte, dachte ich so bei mir, was ist dass denn? Von den näheren Informationen konnte ich entnehmen, dass die Band aus Schweden kam, also dachte ich so bei mir, dass müsste ja gar nicht schlecht sein. Auch wenn sie Mitglieder in Bands wie Entombed und Misery Loves Company, die ja doch einigen bekannt sind waren, aber schon allein das Cover ist nichtssagend und recht langweilig. Man meint ja gerade dass es evtl. ein Plan oder eine Konstruktion eines, was weiss ich schon.... Fenster, Gebäudes oder so sein könnte. Nun ja die Erwartungen waren damit schon mal nicht sehr hoch. Ich hab sie mir trotz- dem angehört und muss gestehen, dass sie nicht gerade so schlecht ist. Ist zwar nicht mein Fall, aber wer Vergleiche ziehen möchte z.B. mit Bands wie Nirvana, Creed oder sogar auch Foo Fihgters, der liegt nicht mal so schlecht damit. Mir klingen gerade Songs wie „Doing it cause i can“, „The next attack“ oder auch „Borderline“ stark in den Ohren danach. Die einzigen Songs bei denen ich etwas normaler reagiert habe und evtl. sogar mögen könnte waren „Outsing the pigs“, „Commercial Suicide“ und „Go“. Sorry, die Leute wissen wie sie zu spielen haben und es ist sicherlich keine schlechte Produktion aber ich selbst kann damit sehr wenig anfangen. Da auch keine Bilder und sogar Texte vorhanden sind macht das Ganze für mich sehr uninteressant.

 

Auf dieser Seite geht es HARD´und HEAVY zu! Viel Spaß beim Stöbern! Lasst doch auch mal ein Feedback in meinem Gästebuch da! Gästebuch 

Rock Chicks Seite Around the World....
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Odette Cedergren